Buchungen unter:

Icon Telefon 0 173/ 915 24 19
035771/ 819 741

AGB Download Rottwaytouren

 

AGB herunterladen

 


1. Bedingungen

1.1

Sie sind mindestens  15 Jahre alt und im Besitz eines gültigen Mofa-Führerscheins

(ist im Pkw Führerschein enthalten)

1.2

Sie wiegen  mindestens  45 kg und sind nicht schwerer als 115 kg. Sie sind zwischen 150 cm und 190cm groß. Sie sind in der Lage, ohne fremde Hilfe zu stehen und Treppen zu steigen.

1.3

Sie leiden nicht an Epilepsie, Thrombosen, Herz- oder Kreislaufkrankheiten, Folgen nach Schlaganfall,

Gehbehinderungen, Gleichgewichtsstörungen oder vergleichbaren Handicaps.

1.4

Schwangeren Frauen ist die Teilnahme nicht gestattet

1.5

Sie haben vor Tourstart weder Alkohol noch Drogen konsumiert. Dies gilt auch während der Tour.

1.6

Sie lassen sich vor dem Tourstart durch unseren Guide (Tourführer) in die Handhabung und das Fahren des SEGWAY einweisen. Erst nach lhrer Teilnahme an dieser Einweisung dürfen Sie an der SEGWAY-Tour teilnehmen.

1.7

Sie tragen während des Trainings und der gesamten SEGWAY-Tour einen Helm.

1.8

Während der Tour fahren Sie ausschließlich auf den freigegebenen Strecken. Dazu folgen Sie ihrem Guide, indem seinerseits  vorgegebenen Tempo. Bitte beachten und befolgen Sie die Anweisungen und halten Sie stets ausreichend Abstand zu anderen Tourteilnehmern.

Vermeiden Sie insbesondere diese Gefahrenpunkte: dichtes Nebeneinander fahren, zu dichtes Auffahren, Rückwärts fahren, Schaukeln sowie Drehungen mit dem SEGWAY in unmittelbarer Nähe eines anderen Tourteilnehmers.

1.9

Sie fahren vorsichtig und gehen mit dem SEGWAY sorgsam um. Sollten Zuwiderhandlungen gegen unsere hier aufgeführten Punkte, oder gegen Anweisungen unseres Guides vor und während der Tour, oder Fahrfehler Ihrerseits zu einer Beschädigung des SEGWAY führen, so werden wir die hieraus entstehenden Kosten an Sie weiterberechnen.

1.10

Bei rot blinkenden Lichtern oder Vibrationen der Plattform muss der Fahrer den SEGWAY sofoıt bremsen und absteigen, es kann zu einer Sicherheitsabschaltung kommen.

1.11

Die Straßenverkehrsordnung (StVO) findet Anwendung.

2. Reservierung und Vertragsschluß

2.1

Reservierungen werden telefonisch ( 0173 /9152419 ), sowie per Email ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

entgegengenommen.

Der Vertrag mit dem Anmelder/Buchenden/ Vertretenem kommt erst mit Annahme durch Rottwaytouren -und Verleih U. Rottnick zustande.(Tourbestätigung)

2.2

Der jeweilige Tourpreis muss vor Antritt der Tour durch Barzahlung oder durch einen Gutschein, ausgestellt von Rottwaytouren -und Verleih U.Rottnick entrichtet werden.

2.3

Gebuchte Touren können bis zu einer Frist von 2 Tagen (48 h) vor Tourbeginn kostenlos

Storniert  bzw. umgebucht werden. Für eine Stornierung innerhalb einer Frist von 48 h vor Tourbeginn kann Rottwaytouren-und Verleih U.Rottnick den hälftigen Betrag des gebuchten Tourpreises in Rechnung stellen.

3. Änderungen und Besonderheiten

3.1

Der Tourleiter ist berechtigt, die Tour aus Sicherheitsgründen zu ändern oder abzukürzen, wenn abzusehen ist, dass die Tourdauer außergewöhnlich weit überschritten wird oder erhebliche plötzliche Wetteränderungen absehbar sind bzw. eintreten.

3.2

Soweit die Tour auf Grund höherer Gewalt, verkehrsgefährdender Straßenzustände, besonderer

Verkehrssituationen oder sonstigen Betriebs- oder Verkehrsstörungen, welche unvorhersehbar sind, nicht oder nicht in der geplanten Form durchgeführt  werden kann, ist - Rottwaytouren- und Verleih U. Rottnick berechtigt, vor oder während der Fahrt den Streckenverlauf ganz oder teilweise zu ändern.

4. Haftung

Ihre Teilnahme an der SEGWAY-Tour findet ausschließlich und uneingeschränkt auf der Basis Ihrer eigenen Gefahr und auf lhr eigenes Risiko statt.Das gilt auch wenn Sie die Tour mit gemieteten Segways auf eigenen Wunsch ohne Tourleiter durchführen wollen. Die Teilnahme an der SEGWAY-Tour  setzt voraus, dass Sie diese Haftungsausschlusserklärung zur Kenntnis genommen und dies durch Ihre Unterschrift bestätigt haben. Die Firma Rottwaytouren- und Verleih U. Rottnick übernimmt keine Haftung für Schäden, die insbesondere durch die Nutzung der SEGWAYs oder durch einen Tourteilnehmer entstehen. Der Haftungsaussschluss gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung  von Rottwaytouren- und Verleih U. Rottnick oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines Erfüllungsgehilfen beruhen.

Der Haftungsausschluss gilt auch nicht für sonstige Schäden, sofern diese auf einer grob fahrlässigen

Pflichtverletzung von Rottwaytouren- und Verleih U. Rottnick oder einer Vorsätzlichen oder grob

fahrlässigen Pflichtverletzung eines Erfüllungsgehilfen beruhen.

Sie tragen die zivil- und strafrechtliche Verantwortlichkeit für den durch Sie gesteuerten SEGWAY und die hierdurch verursachten Personen-, Sach- und Fremdschäden, welche Unfallbedingt oder durch unsachgemäße Behandlung entstehen oder dadurch entstehen, dass Anweisungen der Firma Rottwaytouren- und Verleih U. Rottnick nicht beachtet und befolgt werden.

Der SEGWAY ist Haftpflichtversichert. Pro selbstverschuldeten Schadensfall trägt der Mieter

eine Selbstbeteiligung i.H.v. 10% der anfallenden bzw. angefallenen Reparaturkosten, mindestens jedoch 250 € pro SEGWAY.

Gegenüber Unternehmern ist auch die Haftung für Schäden aus leichter Fahrlässigkeit ausgeschlossen.

5.Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Weißwasser

Stand: 5. Februar 2013

Unsere Partner

Lausitzer Seenland


Bärwalder See


Quadcenter Claus